logo
  • Sreenshot
SpeaKING Dictat aus Sicht der niedergelassenen Ärzte
Gewappnet für den kontinuierlich wachsenden Dokumentationsaufwand

Mit SpeaKING Dictat bieten wir niedergelassenen Ärzten eine ganzheitliche Lösung, mit der sie die tägliche Flut an Dokumenten routiniert bewältigen können. Das Resultat: Sie haben wieder mehr Zeit für Ihre Patienten – und reduzieren den IT-Aufwand im Zusammenhang mit der medizinischen Dokumentation auf ein Minimum. Dabei sind es vor allem drei Gründe, warum mehr und mehr Ärzte auf SpeaKING Dictat vertrauen:

1. SpeaKING Dictat erleichtert die tägliche Arbeit

Mit unserer Systemlösung haben Sie alle Stationen des sprachbasierten Dokumentenworkflows im Griff: vom digitalen Diktat über die Verschriftlichung bis zum fertigen Arztbrief. Statt Ihre Befunde mühsam zu tippen, arbeiten Sie künftig mit einem digitalen Diktiergerät: kabellos, mobil oder stationär. Zudem haben Sie die Wahl, ob Sie mit Spracherkennung arbeiten und das Dokument selbst überarbeiten oder es zum Finalisieren an einen externen Schreibdienstleister weitergeben – wir vermitteln Ihnen gerne einen verlässlichen Partner.

2. SpeaKING Dictat ist benutzerfreundlich

Um mit SpeaKING Dictat 7 zu arbeiten, brauchen Sie kein Informatikstudium: Alle relevanten Funktionen können über aufgeräumte Benutzeroberflächen gesteuert werden und erschließen sich intuitiv. Auch wenn wir Sie bezüglich geeigneter Hardware beraten, räumen wir diesem Aspekt hohe Priorität ein. Ein kompetentes Service- und Supportteam und eine weitsichtige Planung sorgen für eine kurze Einführungsphase mit kaum merklichen Einschränkungen und einen reibungslosen Routinebetrieb.

3. SpeaKING Dictat hilft Kosten zu sparen

SpeaKING Dictat 7 ist eine mittelstandsfreundliche Lösung, die Kosten spart, ohne große Kosten zu verursachen. Die Systemlösung beschleunigt administrative Prozesse, weil digitale Diktate sofort weiterbearbeitet werden können, leichter aufzufinden und komfortabel zu versenden sind. So lassen sich nach unserer Erfahrung bis zu 50 % der Kosten bei der Dokumentationserstellung und -verwaltung sparen.